Grüß Gott und herzlich willkommen

Schön, dass Sie unsre Homepage besuchen. Hier finden Sie Informationen rund um unsere Seelsorgeeinheit "Unterm Hohenrechberg", zu der die katholischen Kirchengemeinden St. Laurentius Waldstetten, St Cyriakus Straßdorf, St. Maria Rechberg und St. Johannes Baptist Wißgoldingen gehören.

Aktuelles

Rechberg

Freitagabendmesse mit `Jubilate Deo´

An jedem 3. Freitagabend eines Monats, bei der Abendmesse in Rechberg, kommt das Liederbuch `Jubilate Deo´ zum Einsatz. Der nächste Termin ist Freitag 17. Mai 2024 um 18.30 Uhr in der Wallfahrtskirche. Mit seinen berührenden und beschwingten Neuen Geistlichen Liedern ist es bestens geeignet, um Gott zu loben und zu danken. Falls Sie Interesse haben, können Sie das Liederbuch in den Pfarrbüros käuflich erwerben zum Preis von 20,--€.

 

Seelsorgeeinheit

Wallfahrt unserer Seelsorgeeinheit am 15. Mai 2024 nach Ellwangen

Herzlich laden wir ein zur Tageswallfahrt mit Pfarrer Walter nach Ellwangen.

Geplanter Ablauf:

10.00 Uhr Gottesdienst am Grab des seligen Pater Philipp Jeningen, anschließend Führung in der St. Vitus Basilika

Ca. 12.30 Uhr Mittagessen, Weinstube Kanne

15.00 Uhr Maiandacht auf dem Schönenberg,

danach Rückfahrt gegen 16.00 Uhr

Abfahrt:

8.00 Uhr Wißgoldingen – Kirche

8.10 Uhr Rechberg – Bezirksamt

8.20 Uhr Straßdorf – Kirche und Adler

8.30 Uhr Waldstetten – altes Rathaus

Anmeldung/Preis:

ab 11.03.24 bei Gertrud Simm (07171/42213).

Die Kosten für die Busfahrt betragen pro Person 20 Euro und werden im Bus eingesammelt. Das Mittagessen ist nicht im Reisepreis enthalten. Wir freuen uns auf die gemeinsame Wallfahrt

Wißgoldingen

Lichterprozession

Lichterprozession

Am Sonntag, 12.05.2024 findet wieder die schon zur Tradition gewordene  Lichterprozession zur Marienkapelle Wißgoldingen statt, wo wir abschließend eine Maiandacht feiern.  Start ist um 19.30 Uhr an der Pfarrkirche.

Kerzen können ab 19.00 Uhr zum Preis von 2,-- Euro am Pfarrhaus erworben werden.

Zur Maiandacht an der Marienkapelle werden einige Sitzgelegenheiten aufgestellt.

Bei Regenwetter findet die Maiandacht in der Pfarrkirche statt.

Rechberg

Maiandacht an Christi Himmelfahrt

Die Maiandacht an Christi Himmelfahrt, 09.05.2024, um 14 Uhr in der Wallfahrtskirche wird von Herbert´s Stubenmusi musikalisch gestaltet. Wie bei der Messe am Neujahrstag, die Herbert´s Stubenmusi regelmäßig gestaltet, werden volkstümliche Weisen erklingen. Herzliche Einladung. Es ist kein Fahrdienst eingerichtet.

 

Rechberg

Nachtwallfahrten 2024 auf dem Hohenrechberg

In diesem Jahr kann die Kirchengemeinde Rechberg das 600-jährige Wallfahrtsjubiläum begehen – Pilgerinnen und Pilger unserer Tage reihen sich also ein in einen langen Pilgerstrom. Auch in diesem Jubiläumsjahr finden wieder von Mai bis Oktober am 8. eines Monats die schon traditionellen Nachtwallfahrten zum Gnadenbild der Schönen Maria auf den Hohenrechberg statt. Jede Nachtwallfahrt ist eine gute Gelegenheit, den Ballast des Lebens zur Muttergottes zu tragen und um ihre Fürsprache in allen Anliegen zu bitten.

Nach dem Rosenkranzgebet um 19.20 Uhr wird um 20 Uhr eine feierliche Marienmesse in der Wallfahrtskirche gefeiert. Hieran schließt sich die Lichterprozession an. Einen Fahrdienst gibt es ab 19 Uhr ab dem Gasthaus Jägerhof.

Merken Sie sich heute schon vor: am 8. Juli feiern wir in diesem Jubiläumsjahr eine besondere Nachtwallfahrt. Sie dürfen sich freuen!

Rechberg

Maiandacht am 8. Mai mit Veeh-Harfen Gruppe auf dem Hohenrechberg

Wir möchten Sie herzlich zur Maiandacht am 8. Mai um 14 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg einladen. Sie wird von der Veeh-Harfen-Gruppe des Heimatvereins Waldstetten/Wißgoldingen e.V. musikalisch umrahmt. Ab 13 Uhr steht ein Fahrdienst ab Jägerhof zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine gemeinsame Zeit der Besinnung

Wißgoldingen

Bittgänge

Einladung zu den Bittgängen

Wie in jedem Jahr gibt es in Wißgoldingen an den Bitttagen vor Christi Himmelfahrt zwei Bittgänge:

  • am Montag, 06.05.24, der Bittgang zur Lourdesgrotte mit dortigem Bittamt (Start um 18.30 Uhr an der Pfarrkirche)
  • am Mittwoch, 08.05.24, der Bittgang zur Marienkapelle mit dortigem Schülergottesdienst (Hl. Messe); Start um 7.45 Uhr an der Kaiserberghalle

 

Rechberg

Feierliche Maiandacht mit den Michaelschorknaben auf dem Hohenrechberg

Eine feierliche Maiandacht, mitgestaltet von den Michaelschorknaben, wird am 05. Mai 2024 um 14.00 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg stattfinden. Zelebrant ist Dekan Robert Kloker. Der Fahrdienst zur Wallfahrtskirche ist ab 13.00 Uhr eingerichtet.

Rechberg

Floriansmesse 2024

Die traditionelle Floriansmesse auf dem Hohenrechberg findet am Gedenktag des Hl. Florian, Samstag 04. Mai, um 18 Uhr statt. Wir wollen den Hl. Florian als Schutzpatron der Feuerwehr anrufen um seinen Beistand für das segensreiche Wirken der Feuerwehr und um Schutz vor Feuer- und Wasserschäden bitten. Ab 17.00 Uhr besteht ein Pendelverkehr mit Kleinbussen ab dem Gasthaus „Jägerhof“.

Rechberg

Kindermaiandacht auf dem Hohenrechberg

Herzlich laden wir alle Kinder zu einer Maiandacht für Kinder auf den Hohenrechberg ein. Sie findet am Freitag 03. Mai um 15.00 Uhr statt. Alle Eltern, Großeltern, Onkel, Tanten, Nichten und Neffen sind herzlich eingeladen. Ein Fahrdienst ist nicht eingerichtet.

Rechberg

Maiandachten 2024 auf dem Hohenrechberg

Mit dem Marienmonat Mai beginnt die jährliche Pilgersaison auf den Hohenrechberg. Im Mai starten nicht nur die monatlichen Nachtwallfahrten; der Wonnemonat ist in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg jedes Jahr auch von den Maiandachten geprägt, die Herz und Gemüt ansprechen. In diesem Jahr ist es sogar ein besonderes Jahr: die Kirchengemeinde Rechberg kann das 600 jährige Wallfahrtsjubiläum begehen.

Maiandachten

 

Rechberg

Erste feierliche Maiandacht auf dem Hohenrechberg

In der Wallfahrtskirche findet am 01. Mai die erste feierliche Maiandacht um 14.00 Uhr statt. Ein Fahrdienst ist ab 13.00 Uhr ab Gasthaus Jägerhof eingerichtet.

Straßdorf

Sternsinger-Team sucht Unterstützung

Schon heute möchten wir Dich fragen, ob Du unser Sternsinger-Team bei der nächsten Sternsinger-Aktion unterstützen möchtest. Zu unseren Aufgaben gehört vor allem die Vorbereitung und Durchführung der Sternsinger-Aktion. Gerne kannst Du Dich auch unverbindlich bei Alexandra Zurmühl Tel.: 07171/874629 informieren. Wir freuen uns auf Dich!

Rechberg

Kirchencafé in Rechberg

Zum nächsten „Kirchencafe“ in Rechberg, möchten wir wiederum alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in den Pfarrer-Bolter-Saal einladen. Eine Altersgrenze gibt es nicht. Bei Kaffee und Kuchen soll es ein Raum für Begegnung sein – zum Schwätzen, Lachen, Freuen. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 25. April 2024 statt. Wir beginnen um 14.00 Uhr. Seien Sie herzlich willkommen.

 

Rechberg

Kirchenputz wird verschoben

Der Großputz in der Wallfahrtskirche, der für den 22. bis 25. April geplant war, muss auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Die Kirche ist daher in diesen Tagen regulär geöffnet.
Waldstetten

Kinderkirche am 21.04.2024 um 9.00 Uhr

Thema: „Der Frühling erwacht – Die Schöpfungsgeschichte“. Wir erleben gemeinsam die Schöpfungsgeschichte und wollen als Ebenbilder Gottes gut auf die Erde aufpassen und sie bewahren. Passend dazu und zum Thema Frühling sind wir auch noch kreativ.

Rechberg

Kreuzweg und Freitagabendmesse mit Beginn der Sommerzeit in der Wallfahrtskirche

Ab Freitag, 05. April wird der freitägliche Kreuzweg wieder zur Wallfahrtskirche gebetet. Dieser beginnt dann um 17.45 Uhr an der ersten Kreuzwegstation bei der Ruine. Die Abendmesse findet dann anschließend um 18.30 Uhr in der Wallfahrtskirche statt. Die monatliche Nachtanbetung findet dann ebenfalls in der Wallfahrtskirche statt. Die nächste Nachtanbetung findet dann  am Freitag, 04.Mai in der Wallfahrtskirche statt.

Waldstetten

Nachbarschaftshilfe Waldstetten

Nachbarschaftshilfe ist unsere Antwort auf den steigenden Bedarf hilfebedürftiger Menschen in unserer Gemeinde, die aufgrund ihres Alters oder einer Erkrankung kurzfristig Hilfe benötigen.

Nachbarschaftshilfe ist unsere Antwort als Kirchengemeinde, mit dieser Hilfestellung dem Auftrag einer christlichen Gemeinde zum Dienst am Nächsten nachzukommen.

Unsere Nachbarschaftshilfe ist eine Gruppe von Helfer/-innen, die sich für diesen Dienst am Mitmenschen auf freiwilliger Basis – und gegen eine geringe Aufwandsentschädigung – einsetzen. Wir unterstehen der Schweigepflicht und sind über den Träger der Nachbarschaftshilfe unfall- und haftpflichtversichert. Über weitere Interessierte an der Helfer/-innen-Tätigkeit würden wir uns sehr freuen!

Die Hilfeleistungen der Nachbarschaftshilfe werden überkonfessionell angeboten und sind auf stundenweisen Einsatz befristet.

Unser Angebot:

- Hilfe beim Einkaufen, Ordnung halten (kein Putzdienst)

- Gespräche, Vorlesen

- Spaziergänge

- Unterstützung pflegender Angehöriger bei Engpässen

Zur Beachtung:

Medizinische und pflegerische Aufgaben (z.B. Unterstützung bei der Körperpflege oder Zahnpflege, Hilfe beim Aufstehen oder Zubettgehen oder bei der Mobilisierung, Verbandswechsel, Verabreichen von Medikamenten…) dürfen wir nicht anbieten.

Kosten:

Die Hilfeleistungen unserer Nachbarschaftshilfe werden nach Stunden berechnet. Der derzeitige Stundensatz beträgt 8,-- €. Unsere Leistungen können nicht bei der Pflegekasse zum Kostenersatz eingereicht werden.

Wenn Sie weitere Auskünfte oder Unterstützung durch die Nachbarschaftshilfe benötigen, oder wenn Sie gerne in der Nachbarschaftshilfe mitarbeiten möchten, so wenden Sie sich bitte an:

Frau Michaela Kottmann,, Tel.  07171/49007

Frau Claudia Kienhöfer, Tel. 07171/49277

Frau Michaela Krizanovic, Katholische Kirchenpflege Waldstetten, Tel. 07171/8705400

Rechberg

Fahrdienst zur Wallfahrtskirche

Zubringerbusse zur Wallfahrtskirche ab dem Gasthaus Jägerhof werden eingesetzt am jeweils ersten Sonntag eines Monats sowie an Festtagen und bei besonderen Gottesdiensten (z.B. täglich in der Wallfahrtswoche, bei den Nachtwallfahrten). Die Fahrtkosten betragen 2 Euro pro Person und Fahrt; Kinder und Jugendliche sind von den Fahrtkosten befreit. Bitte beachten Sie: Die letzte Fahrt zum Gottesdienst ist sonntags um 10.15 Uhr, damit alle Fahrgäste rechtzeitig zum Gottesdienst in der Wallfahrtskirche ankommen.

Seelsorgeeinheit

Spenden für Blumenschmuck

Blumen verschönern Räume, durch einen ansprechenden Blumenschmuck wird ein Raum noch schöner. Das gilt auch für Kirchenräume. Daher möchten wir Sie herzlich um eine Spende für den Blumenschmuck in den Kirchen bitten. Sie können die Spende im Pfarrbüro abgeben; in jeder Kirche unserer Seelsorgeeinheit befindet sich auch ein eigens gekennzeichneter Opferstock, in den Sie die Spenden einwerfen können. Vergelt´s Gott!